I                 I

SYSTEMISCHE THERAPIE & FAMILIENTHERAPIE

WANN KANN PSYCHO-

THERAPIE HELFEN?

 

Indikation für Psychotherapie

 

Depressive Gemütszustände, Ängste,
welche die Lebensqualität einschränken


Belastende Zwangsgedanken oder
-handlungen


Sucht & Abhängigkeit (Drogen, Alkohol,
Medikamente, Essen, Spiele, Internet ...)


Psychosomatische Störungen, die mit unge-

lösten und belastenden psychischen Proble-

men zusammenhängen (z.B. Essstörungen,
Magengeschwüre, Bluthochdruck, Migräne, ...)


Funktionelle Störungen, das sind wiederkeh-

rende körperliche Beschwerden, die keine
organische Ursache haben (z.B. Störungen
in der Sexualität, Schlafstörungen, Herzbe-

schwerden, Verspannungen, ...)


Lebenskrisen und belastendende Lebens-

situationen (z.B. schwere Erkrankung,

Behinderung, Verlust eines nahestehenden

Menschen, Arbeitsplatzverlust, …)


Probleme und Krisen in der Partnerschaft
oder Familie (z.B. Sexualität, Kommunikation,
Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern, ...)


Belastende und anhaltende Zustände einer
Überforderung (Burnout-Syndrom)

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now